AGB

Kaufvertrag:
Durch die elektronische Übermittlung einer Bestellung an die eShop-Betreiberin (RS-Hilfsmittel GmbH), die Bestellung am Telefon oder den Kauf bei uns im Laden kommt ein verbindlicher Kaufvertrag nach OR184/1 zu Stande. Der Kunde akzeptiert damit ausdrücklich die hier aufgeführten „Allgemeinen Geschäftsbedingungen“ und die Lieferkonditionen.


Lieferbedingungen:
Ist nichts anderes mit dem Kunden vereinbart, so gelten die beim Kaufprozess aufgeführten Versandkosten. Die Lieferung erfolgt in der Regel innert zwei bis sechs Werktagen innerhalb der Schweiz und wird an die vom Kunden angegebene Adresse geliefert. Ist das bestellte Produkt, oder ein Teil einer Bestellung nicht ab Lager verfügbar, so wird der Kunde von RS Hilfsmittel kontaktiert. Nach Erhalt der Vorauskasse, Bar- oder Kreditkartenzahlung wird die Bestellung versendet.
Bitte beachten Sie, dass bei zu grossen Paketen (Masse gemäss Schweizerischer Post) die Sendung auf 2 Pakete aufgeteilt oder mit Sperrgut versendet wird. Das Porto der weiteren Pakete und/oder der Sperrgutzuschlag wird dem Kunden weiterverrechnet. Weiter behalten wir uns vor, bei Artikeln mit übermässigem Installations- / Instruktionsaufwand (Bspw. Pflegebett, Elektromobil, Therapiegeräte mit Instruktion, usw) eine zusätzliche Lieferpauschale zu verrechnen. Diesbezüglich werden Sie durch die eShop-Betreiberin kontaktiert.

Bestellungen aus dem Ausland können nur getätigt werden, wenn die Abholung und der Transport der Ware durch den Käufer organisiert wird. RS Hilfsmittel versendet nur innerhalb der Schweiz.

Abholung:
Im Bestellvorgang kann anstelle einer Lieferung auch eine Abholung gewählt werden. Bei einer Abholung in einer Filiale kann die Bereitstellung mehr Zeit als üblich in Anspruch nehmen. Sie werden diesbezüglich nach Bestellung durch die eShop-Betreiberin kontaktiert.


Garantie:
RS-Hilfsmittel gewährt eine Gewährleistung (Garantie genannt) im Rahmen der durch den Hersteller gewährten Garantie nach OR 210 von 24 Monaten auf Herstellungs- und Materialmängel von Neuprodukten. Ausgenommen sind Verschleissteile wie z.B. Bremsen, Pneus, Akkus/Batterien, usw. Auf gebrauchten Produkten (Occassionsgeräten) gewährt RS Hilfsmittel keine Garantie.


Rückgaberecht:
Wenn die korrekt gelieferte Ware ungebraucht, einwandfrei und in der Originalverpackung innert 10 Tagen retourniert wird, vergüten wir Ihnen den vollen Kaufpreis. Allfällige Liefer- & Mehrkosten werden nicht zurückerstattet und/oder in Rechnung gestellt. Falls Sie ein Produkt zurückgeben möchten, melden Sie sich bitte telefonisch oder per E-Mail bei uns, wir helfen Ihnen gerne weiter. Hygieneartikel sind vom Umtausch ausgeschlossen.


Fehlende oder defekte Ware:
Bei fehlender oder defekter Ware, nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf, wir werden die Restlieferung/den Austausch schnellstmöglich organisieren.


Angebote und Preise:
Bei den auf der Homepage publizierten Angeboten und Preisen handelt es sich um eShop-Preise. Diese verstehen sich ohne Beratung und gelten nur mit Vorauszahlung. Die Artikel werden meist unmontiert in einer Kartonschachtel versendet wobei die Verantwortung zur fachgerechten Montage durch die Käuferschaft übernommen wird. Die ausgeschriebenen Preise im Verkaufsladen können von den publizierten eShop-Preisen abweichen. Irrtümer oder Änderungen der Ware und Preise bleiben vorbehalten. Alle auf der Homepage publizierten Preise sind inklusive MwSt.


Haftungsausschluss:
Alle von RS Hilfsmittel vertriebenen Produkte unterliegen strengsten Kontrollen des jeweiligen Herstellers. Aus diesem Grund haftet ausschliesslich der jeweilige Hersteller für die Qualität seiner Produkte. Mit Ihrer Miete / Ihrem Kauf bestätigen Sie, dass RS Hilfsmittel für allfällige Beschwerden oder Komplikationen nicht belangt werden kann.


Kundendaten:
RS Hilfsmittel kann persönliche und schützenswerte Daten von Kunden benötigen. Diese Daten werden nur direkt bei den Kunden oder bei von den Kunden befugten Stellen eingeholt. Die Daten werden durch RS Hilfsmittel für Rückfragen oder die Auftragsbearbeitung benötigt. Weitergabe von persönlichen Daten an andere Stellen dürfen nur im Einverständnis der betreffenden Kunden oder von den Kunden befugten Stellen weitergegeben werden. Kunden haben gemäss Schweizerischem Datenschutzgesetz das Recht und die Befugnis über bei uns abgelegte persönliche Daten.
Kunden können uns den Auftrag erteilen um:
- Auskunft über gespeicherte Daten und deren Herkunft zu erhalten
- Daten löschen zu lassen
- Änderungen an Daten vornehmen zu lassen
Hierbei ist zu beachten, dass vorstehende Rechte gesetzlichen Einschränkungen unterstehen und ggf. die Erbringung von Dienstleistung seitens RS Hilfsmittel beeinträchtigen oder verunmöglichen können.

Datenschutzbeauftragter ist der Firmeninhaber: Tel. 033 438 33 33, mail [at] rs-hilfsmittel.ch (Mail)

Notizen und Anmessprotokolle für Hilfsmittel, welche für und während der Auftragsbearbeitung erstellt werden, sind Eigentum von RS Hilfsmittel. Kunden haben das Recht, diese anonymisieren zu lassen jedoch nicht auf deren Herausgabe oder Löschung.


Gerichtsstand:
Der Gerichtsstand ist Thun BE